Malerarbeiten

Mit frischen Farben bringen wir neue Lebensfreude in Ihr Zuhause

Mit Farben kann man Stimmung erzeugen und Wandfarben bestimmen ganz wesentlich die Wirkung und die Atmosphäre eines Raumes und verändern das Erscheinungsbild eines Raumes von Grund auf. Farben helfen einem Raum mehr Weite zu geben oder ihn gemütlicher zu machen. Verschiedene Farbeigenschaften können die Atmungsaktivität oder Schimmelhemmung der Wand beeinflussen.

unsere Maler gestalten für Sie:

Dispersionsfarbe

Dispersionsfarben sind wasserverdünnbare zähflüssige Innenfarben. Diese bestehen aus der Dispersion, Bindemittel, eventuell Lösemittel, Pigmenten und Zusatzstoffen. Es gibt sowohl Naturharz-Dispersionsfarben oder auch als Kunstharz-Dispersionsfarben (Acryl).

Kalkfarbe

Kalkfarbe wird vorzugsweise für die Anwendung bei der Altbausanierung und in Feuchträumen verwendet. Die Kalkfarbe gilt als besonders spannungsarm und führt deshalb selten zu Rissen im Anstrich. Zudem ist sie sehr diffusionsoffen und Schimmel hemmend.

Lasur

Lasur ist eine nicht deckende schützende Schicht aus Farben oder Lacken, bei denen die farbgebenden Pigmente gering sind. Die Oberflächenstruktur des Untergrundes scheint weiter durch. Lasuren werden vorzugsweise beim Holzanstrich verwendet, wie auch in der modernen Architektur um vereinzelt Akzente zu setzen an ausgewählten Wandbereichen.

Latexfarbe

Latexfarbe ist eine Dispersionsfarbe auf Basis von synthetisch hergestelltem Latex. Die widerstandfähige gut deckende Farbe ist scheuerfest, sehr strapazierfähig und wasserabweisend. Latexfarben streicht man wegen ihrer besonderen Widerstandsfähigkeit häufig in Küchen oder Fluren.

Silikatfarbe

Silikatfarben sind rein mineralisch und haben eine sehr gute dampfdurchlässige Eigenschaften. Die waschbeständige Farbe eignet sich für den Innen- und Außenanstrich. Silikatfarbe hat eine keimtötende Wirkung und kann vor Schimmelbefall schützen. Silikatfarben kommen sehr häufig in der Denkmalpflege vor.