Gerüstbau

Wir stellen Ihnen das Gerüst, das Sie brauchen …… wann Sie`s brauchen…….und solange Sie`s brauchen.

Für Ihren Neu- oder Umbau in der Umgebung von Ansbach sowie bei der Modernisierung oder Sanierung Ihres Wohnhauses stehen wir Ihnen bei der Vorbereitung und Planung des Gerüstes zur Seite und stellen das passende Gerüst auf damit alle auf der Baustelle sicher arbeiten können.

Unsere Gerüstbauer stellen sicher für Sie auf:

Arbeitsgerüst

Arbeitsgerüst wird eingesetzt, wenn die auszuführenden Arbeiten schwer zugängig sind beim z.B. Streichen / Verputzen der Fassade oder Dachstuhlarbeiten. Arbeitsgerüst muss eine hohe Tragfähigkeit haben, um die darauf lagernden Materialien, Maschinen, Geräte und Bauarbeiter tragen zu können.

Fassadengerüst

wird für sämtliche Arbeiten an der Fassade eingesetzt. Je nach Notwendigkeit wird dieses durch Seitenschutznetze oder Planen ergänzt. Fassadengerüst kann auch als freistehendes Gerüst gebaut werden, wenn an der Fassade nicht verankert werden kann oder darf.

Dachfanggerüst

Arbeitsgerüst wird eingesetzt, wenn die auszuführenden Arbeiten schwer zugängig sind beim z.B. Streichen / Verputzen der Fassade oder Dachstuhlarbeiten. Arbeitsgerüst muß eine hohe Tragfähigkeit haben um die darauf lagernden Materialien, Maschinen, Geräte und Bauarbeiter tragen zu können.

Schutzgerüst

wird zum Schutz der Arbeiter vorm Abrutschen oder Abstürzen und Passanten vor herunterfallenden Bauteilen eingesetzt. Das Gerüst wird mit Seitenschutzgittern, bzw. wahlweise mit Seitenschutznetzen ergänzt. Auf den Gerüsten selbst wird nicht gearbeitet.

Raumgerüst

auch Flächengerüst genannt – wird als große durchgehende, begehbare Fläche für Arbeiten an erhöhten Standorten (Deckenflächen) im Gebäude- oder Halleninneren eingesetzt.

Rollgerüst

oder fahrbares Gerüst wird bei Arbeiten in geringer Höhe, bis ca. 10m bei wechselnden Standorten eingesetzt. Durch die Beweglichkeit des Gerüstes durch Rollen kann dieses an mehrere Tätigkeitsbereiche auf der Baustelle verschoben werden.

Treppenturm

sorgt für leichteren und sicheren Aufgang bei hoch gelegenen Arbeitsplätzen und die gesamte Gerüstfläche bleibt frei von Leitern. Zudem erleichtert dieser das Transportieren von Materialien bei Arbeiten auf dem Gerüst oder Dach.